Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MEET & GREET

2. Oktober @ 20:00 3. Oktober @ 1:00

MEET & GREET

HUXLEY WOULD APPROVE / SINGLE CELLED ORGANISM / SYRINX CALL / VLYES

Es gibt musikalische Projekte, häufig geprägt von ein oder zwei Multiinstrumentalisten, die als reine Studioprojekte entstanden sind und deren live-Umsetzung nur mit hohem finanziellen Aufwand zu realisieren wäre. So auch bei HWA, SCO, SC und Vlyes. Alles Projekte, deren jüngste Veröffentlichungen Konzeptalben mit vielen hervorragenden Reviews sind. Diese vier Progressive-Rock / Art Rock-Bands haben sich nun zusammengeschlossen, um ein neues Format zu etablieren:

Dabei geht es um den direkten Kontakt zwischen Musikern und Fans. Die Masterminds hinter den Projekten stellen ihre Konzepte vor, beantworten Fragen zu Musik, Entstehungsprozess und allem anderen. Im Ticketpreis enthalten ist ein USB-Stick mit je einem bisher unveröffentlichten Track jeder Band.
Vlyes (ex-Sylvan Gitarrist Kay Söhl): Aktuelles Album WHY
Ein intensives, hoch-emotionales Album, das weit über die Grenzen des Genres hinausgeht und geprägt ist von Kay Söhls charakteristischem Gitarrenspiel. „WHY“ is built on intelligent contrasts in impeccable compositions and could become a fine example of contemporary progressive rock (progcritique.com).
Syrinx Call (Volker Kuinke, u.a. Eloy): Aktuelles Album MIRRORNEURON
Mirrorneuron ist der erste Teil eines Werks von erstaunlicher Prägnanz und Virtuosität, mitreißender Dynamik wie auch voll berührender Melodien. Art-Rock par Excellence! Geheimtipp (Christian Möller, Audio-Magazin)
Single Celled Organism (Jens Lueck): Aktuelles Album EVENT HORIZON: Ein kraftvolles Album, das einen Bogen spannt von den 70ern (Pink Floyd, Genesis) bis in die Neuzeit (Steven Wilson, Karnivool), von komplex-vetrackten bis zu melodiös-emotionalen Elementen.

www.vlyes.de
www.huxleywouldapprove.com
www.syrinxcall.com
www.singlecelledorganism.com

VVK: 11,00 Euro

Ticketshop:

https://www.huxleywouldapprove.com/shop/