NIRVANA TRIBUTE BAND & RED MEDICIN
NIRVANA TRIBUTE BAND & RED MEDICIN
Fr 09 Mar
  Fr 09.03.2018 - 20:00   10,-   Musik, Rock   0
Tags:


RED MEDICIN (Rock/Rodewisch)

NIRVANA TRIBUTE BAND ist eine Nirvana Revival Band aus Deutschland.

Die Nachricht vom Freitod des Frontmannes Kurt Cobain der Grunge-Band Nirvana im April 1994 schockierte wahrscheinlich nicht nur seine Familie, seine Freunde und seine Bandmitglieder (Dave Grohl | Krist Novoselic). Es überraschte ebenfalls die Musikszenerie der Welt, worauf viele Begeisterte und Fans in Depressionen stürzten. Die Grunge Band kam aus Aberdeen und hatte Millionen Menschen weltweit beeinflusst. Ihre musikalische Entwicklung hatte ein ganzen Genres bestimmt.

Doch hattest du jemals die Chance Nirvana einmal Live zu sehen?

„Wir selbst hatten die Band niemals Live gesehen, was uns vor eine besondere Herausforderung und Aufgabe stellt.“

Zweiundzwanzig Jahre später fassen drei Musiker aus dem Erzgebirge den Entschluss, …aus einer Jamsession heraus die Songs der Band Nirvana noch einmal auf die Bühne zu holen.

Mit der Nirvana Tribute Band hast du nun die Möglichkeit, eine ähnliche eindrucksvolle Bühnenshow, sowie den Grunge – Sound der ursprünglichen Band aus Aberdeen zu erleben. Die Band bietet euch fast alle Songs aus dem Nirvana Repertoire mit welchen sie Millionen von Zuhörern und Zuschauern begeistert haben. Vor allem von den Alben, Bleach, Nevermind, Incesticide und In Utero.

and the Grunge lives on…

RED MEDICIN:
Mitte des Jahren 2015 lernten sich die zwei Musiker Tom Kehrer und Ivo Meier kennen. Aufgrund einer Suchanfrage von einem guten Bekannten von Tom wurde er mit Ivo Meier in Kontakt gesetzt, da Ivo für ein Akustik-Projekt noch jemanden suchte, der Cajon spielt.
Schnell entwickelte sich eine gute musikalische Beziehung zwischen den beiden Musikern und sie begannen sich öfter zu treffen, nicht nur für schnelle Proben oder kleine Jam Sessions. Sie fingen an unter einem anderen Projektnamen eigene Musik zu machen und zu schreiben. Haben Demomaterial angefertigt, sind ins Tonstudio und hatten einige Auftritte.
Doch aus einer Jam Session heraus begann sich bei beiden eine Interesse für das jeweilig andere Instrument zu Entwickeln. Und so war es das Ivo (ehem Git/Ges) anfing sich ans Drum zu setzten und zu lernen und Tom (ehem. Drum) anfing sich seine erste Gitarre zu kaufen und zu spielen und zu Singen. Schnell entdeckten sie die Instrumente für sich und begannen sich völlig Neu in die Welt der Musik zu begeben und eine völlig Neue, Interessante Art Musik zu machen sahen.
Mit einigen Coversongs starteten sie für sich um das Spielen zu erlernen und schon sehr bald kamen die ersten eigenen Songs und immer mehr Ideen sammelten sich auf den Handys beider Musiker.
So begannen beide immer mehr Songs zu schreiben, zu üben, zu verfeinern, Aufzunehmen, Videos zu drehen, Fotoshootings zu machen und und und…
Am Ende März im Jahr 2017 begrüßten Sie dann El Camino am Bass, welcher die bisherige Bassistin Jule ablöste.
Seitdem Arbeiten sie zusammen als Rough Rock Trio am Red Medicin Projekt.

Mitte Juni trennt sich die Band von dem Bassisten El Camino.

↳ erfahre mehr!

Comments are closed.