Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SEITWÄRTS AVANTGARDE SESSION / COVID-19 ABSAGE

18. März 2020 @ 8:00 pm - 11:59 pm

Kostenlos

SEITWÄRTS AVANTGARDE SESSION
Opener: KVP (Avantgarde, Hannover)

Hallo Konzertliebhaber,

 

COVID-19 ABSAGE

Die Infektionsgefahr durch das Coronavirus ist leider so groß, das der Kulturpalast zunächst bis Mitte April alle

Liebste Gäste

In Anbetracht der aktuellen Gesundheitslage, die sich quasi stündlich durch die Ausbreitung von COVID-19 verschärft, bleibt uns nichts anderes übrig, als zunächst alle Veranstaltungen abzusagen.
Die freiwillige Handlung erfolgt aus Solidarität und Überzeugung. Angesichts der momentanen Rechtslage haften wir selbst und riskieren dadurch die Existenz unseres Betriebes, sowie aller Mitarbeiter*Innen.

Diese neue Situation bedeutet für die komplette Kultur- und Clubszene, sowie für Alle daran Beteiligten, massive finanzielle Einbußen und damit einhergehend eine akute Existenzbedrohung. Wir hoffen daher inständig, dass nicht nur Banken und Großkonzernen entsprechende Entschädigungen zugesichert werden, sondern auch kleine und große Akteur*innen aus der freien Szene auf sämtlichen Ebenen Unterstützung erfahren.

Bleibt gesund!

Euer KP TEAM

 

 

„kontinuierlicher Verbesserungsprozess“.
Vier Musiker mit langer Jazz-Erfahrung präsentieren bei jedem Live-Auftritt ein vitales neues Klang-Kunst-Experiment.
Volker Pietsch, Heiner Metell, Ulrich Hoffmann und Volker Dowidat kommunizieren musikalisch mit Kopf und Herz miteinander, versetzen die Luft in Schwingungen und formen spannende assoziative Klanggeschichten. Das ist der Rahmen um geliebte Hörgewohnheiten zu erweitern und neue zu erleben.

„Uns interessiert mehr das Fühlen der Musik als das Inszenieren einer Komposition. Wir nehmen die Zuhörer mit in unser virtuelles Road Movie ohne Drehbuch und an den Seziertisch unseres Musiklabors.“

Mit der instrumentalen Besetzung E-Gitarre, Saxophon, und Schlagzeug erzeugt KVP poetische, abstrakte, brachiale und filigrane Klänge und Tonflächen. Freie lrnprovisation, lnstand Composing und Klangforschung sind dabei Strategie.

Besetzung:
Volker Pietsch (gt)
Heiner Metell (sax)
Uli Hoffmann (dr)

Details

Datum:
18. März 2020
Zeit:
8:00 pm - 11:59 pm
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags: