3PM + JOULES THE FOX + KLAASIUS
3PM + JOULES THE FOX + KLAASIUS
Fr 19 Jan
  Fr 19.01.2018 - 20:00   7,-   Pop/ Indie, Kunst   0

3PM (Pop/ Hannover)
JOULES THE FOX (Pop/ Stuttgart)
KLAASIUS (Akustik-Pop, Hannover)

 

Es ist soweit 3Pm startet mit neuen Konzerten in 2018!
Mit dabei ein Secret Gast, den wir noch bekannt geben ♥!

3PM -So nennt sich die derzeit in Hannover lebende Popband.
Ihr Sound findet sich, so sie selbst, irgendwo zwischen Pohlmann und Dave Matthews.
Für wen das zuerst etwas seltsam klingt, JA das tat es für uns auch.
Aber 3PM ist eine Deutsch und Englisch Sprachige Pop Band, die sich aus 4
Singersongwritern der Deutschen Musikszene zusammensetzt um den Spirit der goldenen
70er Jam Zeit zurück ins 21 Jahrhundert zu bringen.
Den Sänger und Pianisten Jona Straub (Stuttgart) kennt man Beispielweise aus Bands wie
„Mallona“, den Bassisten Anton Valentin (Stade) aus Bands wie „JKC“ oder „Hagelsag“ die
2017 zum Beispiel als Vorband von Fanta 4 auf der Ideen Expo spielten.
Auch Benedikt Sturm (Berlin), der bei 3PM größtenteils an den Drums sitzt spielt in diversen
Bands wie „Balaou“ „Noam Bar“ „Lionman“ oder „Merseyside“ als Bassist oder auch
Gitarrist. Aber auch die Sängerin und Gitarristin Michelle Ailjets ist mit ihren Deutschen
Songs die sich zwischen Henning May und Alin Coen finden, ein wichtiges Elementares
Stück der Arrangement Fragmente.
Gegründet hat sich die Indie-Alternativ Band 2017 auf dem Autmn Moon Festival, wo
Michelle Ailjets als Künstlerin eingesprungen ist und sich dafür ihre besten Freunde mitnahm.
Eine Woche später saßen sie bereits mit dem Produzenten Stephan Deister, der als Pianist
unteranderem schon mit Joe Cocker spielte, im Horus Sound Studio für die erste EP Namens
Spuren.
Und jetzt?
Jetzt gehts für euch in den Kulturpalast Linden ♥!
Also seid gespannt wen wir mitbringen, wir freuen uns auf euch!

 

Joules the Fox:
Joules the Fox singt seit sie denken kann – denn im Fuchsbau war immer viel Musik und
Trubel. Ihre musikalische Reise führte sie vom Irish & Scottish Folk ihrer Eltern über viele
Genres – Reggae, Rock, Musical, Gospel, Pop – dorthin wo sie heute ist: Folk-Pop, mit einer
vielfarbigen Stimme von warmen Tiefen zu kräftigen Höhen.
Joules‘ Songs tragen immer ein bisschen Heimweh und Fernweh – das ruft sie zum Gehen,
zum Spielen: auf Straßen, Bühnen und Dachterrassen, in Bars, Parks und Wohnzimmern
spielen und singen, Geschichten und Lieder teilen, mit den Menschen auf dem Weg. Eine
Stimme und Künstlerin die berührt, erzählt – im Ohr und Herz bleibt.

 

Klaasius:
Eine Stimme. Eine Gitarre und Texte zwischen Wegdenken und Da sein, Stadtliebe und Dorfkind, große Liebe und Verlierer. Für Menschen, die mit geschlossenen Augen zuhören, um besser zu sehen. Irgendwo zwischen Matze Rossi, Pohlmann, Clueso oder so….

↳ erfahre mehr!

Comments are closed.