Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HEEN & KÖGI / COVID-19 ABSAGE

24. März @ 8:00 pm - 11:00 pm

6€ - 8€

HEEN (Soul/Köln)
KÖGI (Pop/Hannover)

Hallo Konzertliebhaber,

 

COVID-19 ABSAGE

Die Infektionsgefahr durch das Coronavirus ist leider so groß, das der Kulturpalast zunächst bis Mitte April alle

Liebste Gäste

In Anbetracht der aktuellen Gesundheitslage, die sich quasi stündlich durch die Ausbreitung von COVID-19 verschärft, bleibt uns nichts anderes übrig, als zunächst alle Veranstaltungen abzusagen.
Die freiwillige Handlung erfolgt aus Solidarität und Überzeugung. Angesichts der momentanen Rechtslage haften wir selbst und riskieren dadurch die Existenz unseres Betriebes, sowie aller Mitarbeiter*Innen.

Diese neue Situation bedeutet für die komplette Kultur- und Clubszene, sowie für Alle daran Beteiligten, massive finanzielle Einbußen und damit einhergehend eine akute Existenzbedrohung. Wir hoffen daher inständig, dass nicht nur Banken und Großkonzernen entsprechende Entschädigungen zugesichert werden, sondern auch kleine und große Akteur*innen aus der freien Szene auf sämtlichen Ebenen Unterstützung erfahren.

Bleibt gesund!

Euer KP TEAM

 

 

HEEN

“…If it ain’t got Soul then it don’t mean a damn thing to me.”
Ein lassig sitzender Hut auf dem rot gelockten Kopf, eine Stimme, die dir den Atem raubt und Gitarrenskills, die souliger nicht sein konnten. Fur all das und noch mehr steht der Name HEEN. Vollig losgelost von allem erschafft er mit innovativen Melodien, stampfenden Laid-Back-Grooves und knackigen Rap-Parts eine fesselnde Atmosphare, die das Publikum aufs Hochste begeistert. Vielfaltig, wie der Soul nun mal ist, beweist auch HEEN immer wieder aufs Neue, dass Musik lebendig werden kann. Denn wenn der Wahlkolner die Buhne betritt und in seiner nonchalanten Art
uber Musik schwadroniert, so glaubt man ihm – fasziniert und gebannt – einfach jedes Wort. Das Soulmusik mehr ist, als eine gute Stimme beweist HEEN eindrucksvoll auf seinem kommenden Album „Steppin` Up“. Zusammen mit Produzent Jan Niemeyer und einer Band, die ihresgleichen sucht, hat HEEN eine musikalisch zeitlose Welt erschaffen, in diese man immer wieder eintauchen mag. Ob es das minimalistisch, mit Blasern versetzte Meisterwerk „Rainbow“
ist, an dem man sich einfach nur traumend anlehnen mag oder das energetische Brett „Aphrodisiac“, bei dem man zwischen absoluter Faszination und Liebe zum Groove hin- und hergerissen ist. Jeder Titel erzahlt seine Geschichte auf seine eigene Art und Weise, abwechslungsreich und doch mit tiefer Verbundenheit zu dem, was uber allem steht: Der Soul selbst.

KÖGI

Erika Emerson und Nic Knoll trafen 2018 bei einem Songwriting-Workshop in Hamburg aufeinander und wussten sofort, dass die Verbindung stimmt. Sie schreibt und singt Songs, die einerseits warm, melodisch, liebevoll umspielend – andererseits fein durchdacht, melancholisch und ohne falsche Tiefgründigkeit daherkommen. Er ist Multiinstrumentalist und Sänger, der den Texten und Melodien das Gewand schneidert, in dem sie sich am wohlsten
und vom Hörer verstanden fühlen. Wie musikalische Polaroids, halten sie beim gemeinsamen Songwriting
Improvisationen fest und überraschen sich selbst dabei immer wieder neu. Of kristallisiert sich aus der Stille ein fertiger Song – wieder ein Gedanke, für den zuvor die Worte fehlten, wieder eine Geschichte, die erzählt werden wollte. Die Musik der beiden ist roh und akustisch, auf den Kern der Sache fokussiert. Dass Erika und Nic jahrelange Erfahrung als SolokünstlerInnen und Frontleute gesammelt haben, spürt man daran, dass sie die Bühne so betreten, wie andere ihr Wohnzimmer. Dabei schwingt intime Stimmung, musikalische Vertrautheit und charmante Improvisation in jedem Ton mit.

 

Details

Datum:
24. März
Zeit:
8:00 pm - 11:00 pm
Eintritt:
6€ - 8€
Veranstaltung-Tags:
,