COLBINGER + TANGUY

COLBINGER + TANGUY

COLBINGER (SingerSongwriter, Bayern)
TANGUY (Pop, Hannover)

COLBINGER – Singer & Songwriter. Sein Musikstil ist Rock, in dem Elemente aus Grunge, Folk und Funk beheimatet sind. Er ist ein Songpoet, der die Höhen und Tiefen, das Licht und die Schatten in wundervolle Worte zu kleiden vermag. Seine Songs nennt er Erinnerer und Gefährten, um das Leben zu erschließen und sich ästhetische Weltzugänge zu schaffen. Musik, so Colbinger, begeistert, motiviert und inspiriert. Er schreibt Songs und Gedichte, die seine Hörer und Leser sehr tief berühren, und auf der Bühne beseelt gebettet durch die funky Akustikgitarre trägt seine einzigartige Stimme die Worte mal sehnsüchtig, mal liebevoll, oder auch expressiv nachdenklich direkt in das Herz seiner Zuhörer. Mit seiner natürlichen Art, mit den poetisch berührenden Texten, musikalischer Freude und mit seinem Gespür für die Energie des Augenblicks begeistert er sein Publikum. So auch Colbinger´s Leitsatz: „Machen wir uns auf und bleiben wir dran.“

TANGUY – „Wenn man die Dinge betrachtet, auf die es wirklich ankommt, so bin ich unglaublich reich beschenkt“ – so lautet eine Textzeile aus einem Song des jungen Musikers aus Hannover. Und genau darum geht es ihm: Der Singer-Songwriter Tanguy möchte seine Gedanken, Gefühle und Sehnsüchte mit seinen Zuhörern teilen. Seitdem er sich dies 2010 zum Ziel gesetzt hat, hat er schon bei mehreren Künstlern im Vorprogramm als Support gewirkt und darf sogar auf einen Auftritt beim Fernsehsender „Hope Channel“ zurückblicken. Wenn Samuel Harfst, Philipp Poisel und Ingo Pohlmann zusammen musizieren würden, könnte etwas Ähnliches dabei herauskommen. Dennoch kann Tanguy durch die stilistische Vielfalt seiner Songs ein großes Publikum ansprechen.

Zwei eigenständig produzierte und veröffentlichte CDs haben ihren Weg auch schon in die Hände von vielen Musikliebhabern gefunden. Damit zeigt sich, dass die eingängigen Klänge und Melodien sich im Ohr der Zuhörer festsetzen und einen so schnell nicht mehr los lassen. Ein Muss also für alle, die in ein Meer von ehrlichen Gefühlen und authentischen Liedern eintauchen möchten.

LINDENER POP SESSION

LINDENER POP SESSION

 

Openerband: PAUL

„Nimm zwei!“ – seit Anfang 2015 machen Paul Post und Paul Richter als gemeinsames Projekt PAUL zusammen Musik. Durch jahrelange Bühnenerfahrung in anderen Bands bringen sie nicht nur musikalisches Talent mit sich, sondern auch eine für ihre smarten 19 Jahre erstaunliche Coolness und Abgezocktheit. Ihr neuartiges Konzept aus „Bass&Drum“ hat die Szene aufhorchen lassen und so durften PAUL neben Auftritten in zentralen Bremer Locations bereits im ersten Jahr ihrer Bandgeschichte auf Festivals in ganz Norddeutschland spielen. Ihre Songs sind mit Backing Tracks und Effekten gespickt und ergeben einen fetten Sound, der stilistisch an Bands wie DFA 1979 erinnert. Alternative-Rock ohne Kompromisse – PAUL sind laut, wild und ansteckend. Zusammen erreichen sie 100% Energie und Bühnenpräsenz. Außerdem überzeugen sie mit der Gabe, abwechslungsreiche Soloparts auf dem Bass und am Schlagzeug zu schaffen und das Publikum bei Auftritten mitzureißen. Ihre Experimentierfreudigkeit fällt ebenso positiv auf wie ihre musikalische Verspieltheit. Im Februar erschien nun endlich ihre erste EP um ihre Songs damit auch abseits der Bühnen an ihre stetig wachsende Fangemeinde bringen.

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die Lindener Pop-Session statt.
Eintritt frei

LINDENER POP SESSION

LINDENER POP SESSION

Openerband: NN

 

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die Lindener Pop-Session statt.

LINDENER POP SESSION

LINDENER POP SESSION
Openerband: n.n.

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die Lindener Pop-Session statt.