AVANTGARDE JAZZ - FESTIVAL
AVANTGARDE JAZZ – FESTIVAL
Sa 24 Oct
  Sa 24.10.2015 - 20:00   8, beide Tage 14,-   Jazz, Musik   0

AVANTGARDE JAZZ – FESTIVAL

SCHICK/KORDON/HEIN (Jazz, Köln)

DASCH 2 (Avantgarde Jazz, Hannover, Friedrichsheim)

KVP (Jazz, Funk, Fusion, No Wave, Rock und Electronica, Hannover)

Das Trio SCHICK/ KORDON/ HEIN: spielt frei improvisierte Musik. Ihre Musik entsteht im Moment, ohne

vorher zurechtgelegte Konzepte oder Kompositionen. Neben der Lust an der freien Improvisation ist auch

die Erweiterung traditioneller Spieltechniken – sowohl mit als auch ohne Präparationen – eine starke

gemeinsame Basis, mit der die Musiker dichte, doch immer bewegliche Klanglandschaften kreieren, in

deren Verlauf auch Stille einen bedeutenden Platz einnimmt. Die Besetzung heterogener Instrumente –

Elektronik-, Perkussions- und Zupfinstrumente – sorgt für enorme klangliche Möglichkeiten; dennoch ist

es teilweise nicht auszumachen, welches Instrument die Quelle des gehörten Klanges ist.

KVP: Das hannoversche Musiker-Kollektiv KVP setzt sich aus Überzeugung zwischen stilistische Stühle

und auch gern mal in die selbst improvisierten Nesseln. Das ist gut so, denn nur ohne Netz und doppelten

Boden kann es gelingen, Fragmente aus zeitgenössischem Jazz, Funk, Fusion, No Wave, Rock und

Electronica zu intensiven Klangcollagen und abstrakten Grooves zu verschmelzen.

Die Kernbesetzung des Bandprojekts besteht aus dem Gitarristen Volker Pietsch, dem Schlagzeuger

Ulrich Hoffmann und dem Saxophonisten Jörg Trummer.

DASCH 2: Das Trio Dasch2 arbeitet in dieser Besetzung seit 2009 zusammen. Ihre Musik ist zu den

neueren Strömungen deutscher Jazz-Avantgarde zu zählen, Einsprengsel progressiver Rockmusik und

zeitgenössischer E-Musik haben ebenfalls ihren Platz. Es wird mit Experimentierfreude und verschrobener

Selbstironie zu Werke gegangen, wobei sich das Zusammenspiel zwischen minutiös austariert bis hin zu

kollektiv improvisiert erstreckt. Die direkte namentliche Anspielung an ein bekanntes Waschmittel ist

durchaus gewollt, weshalb Dasch2 als passende stilistische Schublade gerne „hochwirksame

Universalmusik“ vorschlagen.

Daniel Scholz (E-Gitarre & Loops), Daniel Schröder (Bassklarinette, Kontrabassklarinette & Loops), Jonas

Pirzer (Schlagzeug, Melodika)

Davor danach und zwischen­ durch gibt es im Kulturpalast feinsten, ausgewähltenJazz vom Plattenteller vom Dj Mija.

Comments are closed.