DEATH IS COMING HOME: FRANTIC DISRUPTION & VEIL OF IGNORANCE & MARA
DEATH IS COMING HOME: FRANTIC DISRUPTION & VEIL OF IGNORANCE & MARA
Fr 19 Jul
  Fr 19.07.2019 - 20:00   9,-   Musik, Metal   0

FRANTIC DISRUPTION (Melodic Death Metal, Hannover)
VEIL OF IGNORANCE (Metal/Föhrste)
MARA (Metal, Lettland)

Frantic Disruption wurde Mitte 2015 von Björn (Drums),
Phillip (Gitarre), Gregor (Bass, Gesang) und Sebastian alias
Sid (Gitarre) gegründet. Ihre Musik mischt Melodic Death
Metal mit deutlichen Einflüssen aus Black. Ihr
Markenzeichen sind die ausgefeilten Songstrukturen, die
sonst nur im Progressive Metal zu finden sind. Die Texte
beschäftigen sich mit dystopischen Szenarien, tiefen
Ängsten, philosophischen Fragen und den Abgründen des
menschlichen Daseins beschäftigen.
Anfang 2017 wurde die erste selbstproduzierte Demo „Inner
Demons“ veröffentlicht. Es folgten Konzerte mit Helgrind
(UK), New World Depression, Scarnival und The Black
Court. Damit konnte sich das hannoveraner Quartett schon
früh einen Namen in der lokalen Szene erspielen.
Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2017 begannen 2018
die Aufnahmen für die erste EP „Of Frost and Farewell“ Es
folgten weitere Konzerte u.a. mit Inquiring Blood, Hero ́s
Fate und Debauchery.
Anfang 2019 wurde die Band durch einen tragischen,

tödlichen Unfall von Sid aus der Bahn geworfen. Dennoch
war gleich klar: es sollte weitergehen. Zu Sids Andenken
fand am 21.02.2019 eine Tribute Show mit Inquiring Blood
und Circuit Breach statt. Zudem wurde am selben Tag die
EP „Of Frost and Farewell“ veröffentlicht.
Im Mai 2019 wurde mit Melik Khelifa aus Tunesien ein
neuer Rhythmusgitarrist gefunden, der langjährige
Erfahrung aus Bands wie Persona und Bitter Heart
mitbringt. Das Songwriting für die zweite EP läuft und eine
Tour ist ebenfalls in Planung. Es bleibt spannend bei Frantic
Disruption.

VEIL OF IGNORANCE :

Die Anfänge der Band gehen auf das Jahr 2016 zurück, als Sänger Andy sich mit Jan (Bass) und Marco (Gitarre) zusammentat. Andy wiederum schlug Matt, den er im Sommer 2015 während eines Vorspielens für eine lokale Band kennenlernte, als zweiten Gitarristen vor. Schlussendlich wurde durch einen gemeinsamen Freund Ferris als Schlagzeuger vorgeschlagen, welcher die Band im Januar 2017 vervollständigte. Veil of Ignorance verbrachten das folgende Jahr damit, eigene Songs zu schreiben und ihre Debüt-Single „Circle of Death“ im Studio aufzunehmen. Dezember 2017 entschied die Band, sich vom Gitarristen Marco aufgrund musikalischer Differenzen zu trennen, wobei seine Einflüsse noch in der früheren Musik und Texten verbleiben. Sein Nachfolger, Magnus, stieß kurze Zeit später zur Band. Der Musikalische Stil von Veil of Ignorance fußt auf dem Death Metal der 90er Jahre und weißt Einflüsse aus diversen modernen Metalgenres auf, wie in etwa Black-, Thrash-, Heavy- und Power Metal. Ihre Texte befassen sich sowohl mit gesellschaftskritischen, emotionalen, als auch stereotypischen, gewalthumoristischen Inhalten, welches die Zusammensetzung und Einstellung der Band ideal widerspiegelt. Die erste EP der Band, „Beyond Death“, wurde am 27. März 2019 veröffentlicht und beinhaltet die Favoriten der Band „Face Off“, „Circle of Death“, „Eternal Crusade“ und „Nailgun Lobotomy“.

MĀRA ist eine Death / Thrash / Groove-Metal-Band mit Sitz in zwei Ländern – Deutschland und Lettland.
Die Band wurde erst 2018 gegründet, trat aber bereits bei Sommer-Metal-Festivals in Italien auf.
Deutschland und Lettland neben berühmten Metal-Acts wie Sepultura, Krisiun, Satyricon, Septicflesh etc.
sowie ihre erste Europatournee im April 2019 (Deutschland, Italien, Frankreich, Belgien,
Schweiz).
Bisher hat die Band 3 Musikvideos veröffentlicht: „Sell Your Soul“, „Label Me Insane“ und „Blameshifter“.
und eine Debüt-EP „Therapy For An Empath“.
MĀRA hat auch 2 Nominierungen bei den Latvian Metal Music Awards 2018 für „Album Of The“ gewonnen
Jahr „(Therapie für einen Empath) und“ Bester Sänger „(Māra Lisenko).
Die Band wurde als # 1 für ‚Brutal Female Fronted Metal‘ eingestuft und hat in den TOP 6 der besten EP punkten können

Comments are closed.