KPJAM 2019
KPJAM 2019
Fr 11 Jan
  Fr 11.01.2019 - 20:00   15AK,-   Hip Hop,   0

Heute Abend haben wir 3 junge Rap-Newcomer und mit Sinan49 einen alten Hasen bei uns zu Gast.
Mit dabei sind:
SINAN49 (Hannover) + Guest: ULEY/E (Mönchengladbach)
AKTAN (Hannover)
LEMÓN (Hannover)
NICOZ (Hannover)

Sinan49:
Wer die norddeutsche Rapszene schon seit einigen Jahren verfolgt, dem ist dieser Name mit Sicherheit ein Bergriff. Der junge Künstler Sinan49 lebt und liebt was er tut bereits seit 2010 und ist sich dabei seiner Schiene immer Treu geblieben.

2013 veröffentlichte er erstmalig und auf eigene Faust sein MixTape „4zuder9“, durch welches er die Aufmerksamkeit Einiger auf sich zog.
In den darauffolgenden Jahren gab es einiges an Output, unter anderem kamen einige Tracks mit Nate57 und Haze.
2016 droppte er zudem sein Album „Mitte des Blocks“.

Wenn man ein Merkmal sucht, worin Sinan49 sich zu den derzeitigen Geschehnissen der Deutschrapszene radikal unterscheidet, wird man wohl zu aller Erst auf seine Beatauswahl stoßen.

Inspiriert von seinen persönlichen Fave’s wie SnoopDogg, MobbDeep, Wu-Tang und Eminem, sind die Beats die er pickt dementsprechend eher Boom Bap- als Auto-Tune-lastig, auch inhaltlich lässt der junge Lindener im Gegensatz zu vielen im Game lieber reale Erfahrungswerte seiner Selbst einfließen, anstatt von Geld und Frauen zu prahlen.

„Musik sollte auf jeden Fall inspirieren, im besten Falle aber hoffe ich, dass sich einige dort draußen mit den Thematiken meiner Songs identifizieren können. Es gibt doch nichts Heftigeres, als wenn man einen Song hört und man kann ihn Wort-für-Wort nachempfinden..“

Für Anfang 2019 ist bereits die Veröffentlichung des neuen Projekts „4zuder9II“ geplant, die Beats wie immer dreckig und dunkel, das Thema: die Straße, die Features mit Sicherheit keine Enttäuschung!

Aktan & Lemón:
Ein Name, der für eine Idee steht.
Eine Idee, die fast vergessene Werte repräsentiert.
La Clica, die Clique, steht für Zusammenhalt und Loyalität.
Werte, die wir in Hannover und ganz Deutschland wieder aufblühen lassen.

Wir sind ein Zusammenschluss junger, hungriger Künstler, die nur eines wollen – ihren Amigos und Amigas den bestmöglichen Sound liefern. Für dieses Ziel arbeiten wir. Und wir arbeiten hart. Wir arbeiten 24/7.

Wir, das sind die Künstler Aktan, Lemón und Cruz Candelaria, der Artdirector SerumOne, Kameramann Daniel Fredepics Fischer der Fotograf Yaylagraphy, Managment Shahram und Paki sowie Ott. Im Januar 2016 fanden wir uns und traten mit dem Song „Louis V Gucci“ von Jubin und SerumOne erstmals öffentlich in Erscheinung.

Nachdem Jubin uns in Richtung Hypnotize Entertainment verließ, formierten wir uns neu. Wir arbeiteten an unserer Vision, an unserem Traum. Wir kämpften und kämpfen für ihn. Wir sind gekommen, um zu bleiben. Zukünftig werden wir im Deutschrap nicht mehr weg zu denken sein.

Unsere Vision ist einfach. Eine Gemeinschaft, die zusammenhält. Eine Gemeinschaft, die sich nicht verbiegt. Wir stehen für echte Musik, mit dem Blick nach vorn. Unsere Künstler stehen nicht still, ihre Musik entwickelt sich stets weiter. Stillstand gibt es bei uns nicht, wir sind und bleiben hungrig.

Doch nicht nur mit unserer Musik wissen wir zu überzeugen. Auch unser Merchandise steht für höchste Qualität. Authentische Mode, von der Straße, für die Straße. In Hannover überzeugen wir bereits auf den Straßen mit unserer Qualität, bald erobern wir den Rest Deutschlands.

Nicoz:
Ich bin der Newcomer dieser Szene! Meine Name ist Nicoz und ich komme aus Hannover. Ich mache Musik seit eineinhalb Jahren und die Richtung die ich führe in der rap Szene ist „Trap“. Natürlich möchte ich groß werden und mit das was ich tu mein Geld verdienen, deshalb werde ich ackern ackern und ackern bis ich es schaffe!

– Nicoz

↳ erfahre mehr!

Comments are closed.