THE DASHWOODS & VIOLENT GIRLS
THE DASHWOODS & VIOLENT GIRLS
Do 06 Dec
  Do 06.12.2012 - 20:00   6,-   Musik, Alternative   0

The Dashwoods (Indie / Pop, Hamburg )

VIOLENT GIRLS (Psychedelic, Hannover)

The Dashwoods :Es geht immer weiter. Ein Schritt nach dem anderen. Ein Prozess, den man nicht aufhalten kann. Und nicht aufhalten will. Weil The Dashwoods das alles viel zu gut und viel zu überzeugend machen. Nachdem schon die EP „Loony bin“ 2010 andeutete, zu was die Band

alles imstande ist, setzt „mirage“ diesen Weg unbeirrt fort. Zwischen den

Aufnahmen liegen nur knapp zwei Jahre, aber für die Anfangzwanziger

Daniela (Gesang/Gitarre), Göran (Keyboard/Synthesizer), Antoine

(Schlagzeug), Adam (Gitarre) und Phillip (Bass/Gesang) reihte sich in

dieser Zeit ein Höhepunkt an den nächsten: „Live in Bremen“-Sieger

2011, Gewinner des Hamburger Musikpreises „Krach und Getöse 2011“,

Auftritte beim Dockville, der Breminale und dem Reeperbahnfestival

für international etablierte Bands wie Those Dancing Days, We Were

Promised Jetpacks, Katzenjammer und Is Tropical.

Im Rahmen des New Music Awards laufen die Dashwoods auf allen

Jugendwellen der ARD, hinzu kommt die Rotation auf TapeTV mit dem

ersten Video. Wow! Die gewonnenen Erfahrungen sind auch in die drei

Songs (plus zwei Remixes) von „mirage“ eingeflossen. Songs, die die

Stärken der Wahlhamburger individuell hervorheben: „Le Grande Final“

und „We Are Lost In“ mit dem pulsierenden Bass, den herrlich zickigen

Gitarren-Licks, Danielas einfühlsamen Gesang, der aber auch die Krallen

ausfahren kann. „Evaporate“ avancierte bereits zum Publikums-Liebling

mit seinem melodiösen Komm-wir-umarmen-die-Welt-Refrain. Und in

den beiden Remixes von Dadajugend Polyform und Captain Capa wird

das „Tanzen und träumen“-Ding sogar noch weiter Richtung Dancefloor

ausgereizt.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.