LINDENER POP SESSION
LINDENER POP SESSION
Mi 03 Jan
  Mi 03.01.2018 - 20:00   Pop/ Indie, Musik   0
Tags:


LINDENER POP SESSION

 

Openerband: PAUL

„Nimm zwei!“ – seit Anfang 2015 machen Paul Post und Paul Richter als gemeinsames Projekt PAUL zusammen Musik. Durch jahrelange Bühnenerfahrung in anderen Bands bringen sie nicht nur musikalisches Talent mit sich, sondern auch eine für ihre smarten 19 Jahre erstaunliche Coolness und Abgezocktheit. Ihr neuartiges Konzept aus „Bass&Drum“ hat die Szene aufhorchen lassen und so durften PAUL neben Auftritten in zentralen Bremer Locations bereits im ersten Jahr ihrer Bandgeschichte auf Festivals in ganz Norddeutschland spielen. Ihre Songs sind mit Backing Tracks und Effekten gespickt und ergeben einen fetten Sound, der stilistisch an Bands wie DFA 1979 erinnert. Alternative-Rock ohne Kompromisse – PAUL sind laut, wild und ansteckend. Zusammen erreichen sie 100% Energie und Bühnenpräsenz. Außerdem überzeugen sie mit der Gabe, abwechslungsreiche Soloparts auf dem Bass und am Schlagzeug zu schaffen und das Publikum bei Auftritten mitzureißen. Ihre Experimentierfreudigkeit fällt ebenso positiv auf wie ihre musikalische Verspieltheit. Im Februar erschien nun endlich ihre erste EP um ihre Songs damit auch abseits der Bühnen an ihre stetig wachsende Fangemeinde bringen.

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die Lindener Pop-Session statt.
Eintritt frei

↳ erfahre mehr!

Comments are closed.